Ehrenabend 2019 der 38er

Der Ehrenabend 2019 der Gesellschaft 1938 war wieder einmal sehr gelungen

Der 9. Ehrenabend der Gesellschaft 1938 Krefeld-Oppum e.V. war wieder sehr schön und gemütlich. Am 08.11.2019 ab 19.38 Uhr versammelten sich über 20 Mitglieder und Gäste der 38er im Vereinslokal “Zum Hochfeld”. Alle geladenen Gäste, Ehrenmitglieder und -senatoren, Neumitglieder und die zu ehrenden Mitglieder mit einem Jubiläum waren wieder herzlich zum Ehrenabend 2019 eingeladen.

Die knapp 20 Mitglieder und die geladenen Gäste setzten sich wie folgt zusammen. Es kamen unser Ehrenpräsident Dieter Berten, die Jubilare, ein neues Ehrenmitglied und die Neumitglieder. Leider konnten aus terminlichen Gründen nur zwei der fünf Neumitglieder teilnehmen. Dafür kam allerdings die (bisher) weiteste Anreise zu unserem Ehrenabend. Die Schwester eines Neumitglieds war aus Kenia angereist.

Ergänzt wurden wir von einer Abordnung des Comitée Crefelder Carneval von 2014 e.V. (CCC), die sehr flexibel einsetzbar war. Dazu aber später mehr.

Neben den zahlreichen, anstehenden Ehrungen, gab es für Präsident Sascha Rülicke aber noch deutlich mehr zu tun. Ebenso wie im letzten Jahr gab es wieder eine Sessionsauszeichnung. Hierbei haben wir uns in diesem Jahr für einen sehr schicken Sessionspin entschieden. Hierzu abermals vielen Dank an unseren “Chefdesigner” und 2. Vorsitzenden Bernd Naudszus.

Ein Ehrenabend zu Ehren der Jubilare

Angefangen wurde mit der Ehrung von Christel Rülicke. Als Frau unseres ehemaligen 1. Vorsitzenden und späteren Ehrenmitglieds Horst Rülicke ist sie schon schon fast fünfzig Jahre mit dabei. Aus diesem Grund hat der Vorstand der Gesellschaft 1938 beschlossen, sie auf dem Ehrenabend 2019 zum Ehrenmitglied zu ernennen.

Nach einer gemeinsamen Stärkung ging es “im Wohnzimmer” der 38er weiter. Die Jubilare erhielten die Ehrennadeln der Gesellschaft 1938 und eine entsprechende Urkunde. Nach zwanzig Jahren wurden die beiden Brüder Joop und Thomas Cosman für ihre 20-jährige und Ulrike Pech für ihre 10-jährige Mitgliedschaft geehrt.

Die beiden 20-jährigen Jubilare Joop und Thomas Cosman - auch nach zwanzig Jahren im Verein immer noch zu Scherzen aufgelegt ...

Zu späterer Stunde kamen für den CCC der Präsident des CCC Peter Bossers und Geschäftsführer und Ex-Prinz unserer Samt- und Seidenstadt Oliver Troost. Nachdem die beiden die Ehrennadeln des CCC vergeben hatten, wandelte sich Peter Bossers in einen Vertreter des Regionalverbands linksrheinischer Karneval (LRK). Anschließend übernahm er noch eine Ehrung im Namen der Krefelder Prinzengarde von 1914 e.V. Ein Peter, aber gleich dreimal auf unserer “Showbühne”. Klasse gemacht und vielen Dank Euch Beiden!

CCC und LRK arbeiten Hand und Hand zusammen. Hier verleiht Peter Bossers für den LRK und Oliver Troost assistiert.

Ergänzend zu diesen Bildern haben wir eine kleine Auswahl in unserer Bildergalerie angelegt. Die Bilder sind hier zu finden: Ehrenabend 2019 der 38er.

Nach vielen Ehrungen, Pinverleihungen und kleineren Reden war der Abend noch nicht zu Ende. So wurde noch bis in den späten Abend erzählt, gelacht und gefeiert. Das war eine tolle Einstimmung auf die Session.

Alle Termine der Gesellschaft 1938 Krefeld-Oppum e.V. sind unter dem folgenden Menüpunkt aufgeführt: Vereinstermine 2019/ 2020 Bei den meisten Terminen sind Gäste immer Herzlich willkommen und wir freuen uns über neue Gesichter. Schaut doch mal bei uns vorbei! Zum Ehrenabend muss man hingegen eingeladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.