Radtour 2019 der 38-er

Die Mitglieder der Gesellschaft 1938 machen sich wieder auf den Weg durch Krefeld und diesmal schon zu fünft.

Die Radtour 2019 wurde von den Radlern um 13 Uhr am Hans-Böckler-Platz in Oppum begonnen. Da die Wettervorhersage für den Tag heiß und schwül angesagt war, wurde eine Tour durch die schönen Parks und Wälder von Krefeld in Angriff genommen. Hierdurch sollte möglichst schattig gefahren werden.

Traditionell wurde die Tour in unserem schönen Schönwasserpark begonnen und führte unsere Radler auf direktem Weg zum Schönhausenpark sowie danach der Sollbrüggenpark. Anschließend ging es am Badezentrum vorbei über die Felder.

Aus Richtung Gartenstadt ging es durch den Stadtwald bis hin zur Brücke am Europaring. Danach ging es weiter in den Hülser Bruch und zu einer kleinen Stärkung in den Krefelder Sprudel (Restaurant Zeus).

Als die 38er sich wieder auf Ihre Räder setzten wurde der Hülser Berg angesteuert. Dort konnte ein gutes Stück der Heinrich-Mertens-Weg genutzt werden. Im Anschluss ging es über die Niepkuhlenbrücke über den schönen grünen Radweg an den Niepkuhlen vorbei.

Am Tag als bei der Radtour 2019 – plötzlich mal wieder – der Regen kam

Plötzlich setzte allgemeine Verwunderung ein. Was kam denn da vom Himmel? Die ersten Tropfen fielen, nach vielen Wochen mit viel Sonne und kaum Regen, setzte erster Regen ein. In der Nähe konnte man sogar den ein oder anderen Donner hören. Auf der Radtour 2019 gibt es das erste Mal seit Jahren wieder eine Regenpause.

Die Radler haben sich zuerst unter einem großen Baum untergestellt. Als dieser aber langsam Tropfen durchließ und der Regen schwächer wurde, ging es erst einmal weiter. Doch nicht sehr weit. Am Spielplatz Flohbusch war der Regen wieder so stark, dass sich alle Radfahrer/innen in einem Spielzeughäuschen untergestellt haben.

Unterschlupf beim Regen auf der Radtour der 38er

Der Rückweg verlief am Kaiserpark vorbei in Richtung Oppum zum “Yellow” wo unsere fleißigen Radler ihr wohlverdientes Radler und eine gute Mahlzeit zu sich genommen haben.

Hier kamen auch noch weitere Mitglieder dazu, die aus Zeit oder anderen Gründen nicht mitfahren konnten. Im Trocknen wurde nun aber noch lange gesprochen und der Tag konnte sehr schön ausklingen. Die Radtour 2019 war in Summe wieder einmal sehr schön.

(Fast) wieder trocken in lustiger Runde
cof

Alle Termine der Gesellschaft 1938 Krefeld-Oppum e.V. finden Sie hier bei uns unter https://www.38-er.de/vereinstermine-2019-2020/. Bei den meisten Terminen sind Gäste immer Herzlich willkommen und wir freuen uns über neue Gesichter. Schauen sie doch mal bei uns vorbei!

Wir lieben Spaß an der Freud und lernen immer gerne neue Menschen kennen. Wer mehr über die Aktivitäten der Gesellschaft 1938 Krefeld-Oppum e.V. erfahren möchte, ist recht herzlich jeden 1. Montag im Monat eingeladen. An diesen Abend treffen sich die 38er ab 19:30 Uhr zum gemütlichen Stammtisch in der Vereinsgaststätte „Zum Hochfeld“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.